Artikel

Holland winterfest machen

Anfang Oktober, kurz bevor auch Zeeland zum Corona-Risikogebiet erklärt wird, fahren wir in einer Nacht-und-Nebel-Aktion hin, um das Mobilheim und den Garten winterfest zu machen. Ein Abschied auf Zeit.

Den Garten hatten wir bereits im September gut vorbereitet: Kirschlorbeer geschnitten, Koniferen ebenfalls, Apfelbaum zurückgeschnitten, Hortensien gekürzt. Das Hochbeet wurde mit groben Stöcken, immer feiner werdendem Geäst gefüllt. [Weiterlesen]

Artikel

Endlich nach Holland: Campingplatz öffnet und wir fahren hin

Es ist nun schon ein paar Wochen her, seit wir endlich nach Holland zu unserem Mobilem fahren konnten. Anfang Mai 2020 öffnete der Campingplatz die “festen Plätze”. Welch eine Freude! Seitdem haben wir schon viel im Garten geschafft. Ein kleiner Überblick.

Als wir ankamen, war alles überwuchert. Die Beete waren nicht mehr zu erkennen, der Rasen hatte alle freien Flächen eingenommen und die Pflanzen bedeckt. Zuerst mussten wir also Grund in den Garten bringen, bevor wir weiter planen konnten. [Weiterlesen]